Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi MMI   Kommunikation  Adressbuch
Für einen neuen Kontakt muss zunächst ein Name eingegeben werden. Anschließend können weitere optionale Angaben wie z. B. Telefonnummern, Navigationsziele oder Postanschriften eingegeben werden.
Voraussetzung: Das Adressbuch ist geöffnet Link.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Neuer Kontakt und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint das Eingabefeld Abb.1.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Name und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint der Speller Link.
Geben Sie den Namen ein.
Geben Sie weitere Daten ein.
In einer Adresskarte können Sie bis zu fünf Telefonnummern speichern. Jeder Telefonnummer können Sie zusätzlich einen Typ (Geschäftlich oder Privat) sowie eine Kategorie (Festnetz, Mobil oder Fax) zuordnen. Zusätzlich können Sie eine häufig verwendete Telefonnummer Als Standardnummer festlegen. Diese wird dann in einer geöffneten Adresskarte an erster Stelle angezeigt.
Sie können einen Kontakt als Gemeinsamer Kontakt markieren. Der Kontakt wird dann im lokalen Speicher des MMI (öffentlich) -1- Abb.2 gespeichert und ist für alle Nutzer des Adressbuchs zugänglich. Ist ein Kontakt nicht als Gemeinsamer Kontakt markiert, wird er im lokalen Speicher des MMI (privat) -2- gespeichert und ist nur sichtbar, wenn das Mobiltelefon verbunden ist.
Hinweis
  • Die Kontakte im lokalen Speicher des MMI (öffentlich) sind jederzeit sichtbar und somit nicht vor Zugriff durch andere Benutzer geschützt.
  • Die Kontakte werden automatisch während der Eingabe gespeichert.
  • Der neue Kontakt wird im lokalen Speicher (privat) des aktuell verwendeten Adressbuchs gespeichert.
  • Der lokale Speicher eines privaten oder des öffentlichen Adressbuchs ist auf jeweils 100 Kontakte begrenzt.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.