Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi MMI   Kommunikation  Adressbuch
Zu einem bestehenden Kontakt im Adressbuch können Sie ein geschäftliches und ein privates Navigationsziel festlegen.
Voraussetzung: Das Adressbuch ist geöffnet Link und ein Kontakt wird bearbeitet Link.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Navigationsziel geschäftlich oder Navigationsziel privat und drücken Sie den Steuerungsknopf.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Navigationsziel erstellen und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint eine Liste mit Möglichkeiten zur Zieleingabe.
Geben Sie ein Ziel ein Link.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Adresse übernehmen und drücken Sie den Steuerungsknopf. Das Navigationsziel wird in der Adresskarte gespeichert.
Jedem Kontakt können zwei Navigationsziele privat/geschäftlich zugeordnet werden. Die gespeicherten Navigationsziele können Sie im Navigations-Betrieb über die Steuerungstaste Zielführung abrufen Link.
Wenn bereits eine private/geschäftliche Postanschrift festgelegt ist Link, wird diese automatisch in das Eingabefeld Adresse des jeweiligen Navigationsziels übernommen. Diese können Sie dann bequem mit Adresse übernehmen als Navigationsziel festlegen.
Der Menüpunkt Sonderziel enthält weitere Untermenüs, die Sie für die Erstellung der Navigationsziele nutzen können. Unter dem Menüpunkt Wichtige Sonderziele finden Sie die nächste Raststätte oder Tankstelle, den nächsten Audi-Service oder das nächste Krankenhaus. Nähere Informationen zu den Untermenüs finden Sie ab Link.
Hinweis
  • Sie können ein Navigationsziel auch Als Favorit anzeigen. Das Navigationsziel wird dann unter Favoriten im Menü Zielführung des Navigations-Betriebs angezeigt Link.
  • Kontakte, denen ein Navigationsziel zugeordnet wird, werden im lokalen Speicher des aktuell verwendeten Adressbuchs gespeichert.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.