Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi MMI   Kommunikation   Adressbuch  Kontakte importieren
Zu einem bestehenden Kontakt im Adressbuch können Sie eine Telefonnummer importieren.
Voraussetzung: Ein neuer Kontakt wird im Adressbuch angelegt Link oder ein bestehender Kontakt des lokalen Speichers des MMI (privat/öffentlich) wird bearbeitet Link.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Telefonnummern und drücken Sie den Steuerungsknopf.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Neue Telefonnummer und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint das Eingabefeld.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Telefonnummer und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint der Speller Link.
Drehen Sie den Speller auf Liste und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint das Menü Importieren aus.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf eine Anrufliste (z. B. Gewählte Nummern), aus der die Telefonnummer importiert werden soll, und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint eine Liste mit Telefonnummern.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf eine Telefonnummer und drücken Sie den Steuerungsknopf. Die Telefonnummer wird in die Adresskarte übernommen und automatisch gespeichert.
Natürlich können Sie eine Telefonnummer auch direkt über den Speller in das Eingabefeld Telefonnummer eingeben, ohne die Import-Funktion zu nutzen.
Sind die Funktionen ausgegraut dargestellt, überprüfen Sie bitte, ob Ihr Mobiltelefon an die Handyvorbereitung angebunden ist. Überprüfen Sie auch, ob Telefonnummern in den Anruflisten Ihres Mobiltelefons vorhanden sind.
Hinweis
Bei Audi A1en mit Handyvorbereitung ist die Import-Funktion abhängig vom Mobiltelefon. Ausgegraute Funktionen sind nicht wählbar.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.