Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi MMI   Navigation   Navigieren  Ziel eingeben
Sonderziele können im Eingabefeld bei der Eingabe von Einzelzielen gewählt werden. Es stehen sieben Suchbereiche zur Verfügung.
Voraussetzung: Der Navigations-Betrieb ist gestartet Link.
Drücken Sie die Steuerungstaste Zielführung Abb.1.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf Sonderziel Abb.1 und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint eine Liste mit Suchbereichen für Sonderziele.
Drehen Sie den Steuerungsknopf z. B. auf Wichtige Sonderziele und drücken Sie den Steuerungsknopf.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf eine Kategorie, z. B. nächste Parkmöglichkeit und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display erscheint eine Liste, z. B. von Parkplätzen. Zusätzlich wird durch Pfeile die Himmelsrichtung und die Entfernung von der Audi A1position zum Sonderziel angezeigt.
Drehen Sie den Steuerungsknopf auf ein angezeigtes wichtiges Sonderziel und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display werden Sonderzieldetails angezeigt.
Um die Zielführung zu starten, drehen Sie den Steuerungsknopf auf Zielführung starten und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im MMI-Display werden die Routenkriterien und anschließend die Karte angezeigt.
Folgende Suchbereiche stehen zur Verfügung:
Wichtige Sonderziele
Mit dieser Funktion lassen Sie sich beispielsweise zur nächsten Parkmöglichkeit navigieren. Die Sonderziele werden aufsteigend nach der Entfernung zum Audi A1 sortiert.
Namen suchen im aktuellen Land
Im Speller wird der Name des Sonderziels eingegeben. Das Sonderziel ist unabhängig von der Audi A1position und dem Navigationsziel. Diese Funktion eignet sich für die Suche nach bereits bekannten Sonderzielen. Der Suchbereich bezieht sich auf das aktuelle Land.
Standortumkreis
Die Sonderziele können aus unterschiedlichen Klassen gewählt werden. Diese Funktion eignet sich beispielsweise zum Planen von Zwischenstopps. Das Sonderziel befindet sich in unmittelbarer Umgebung zur Audi A1position.
Ziel-/Zwischenzielumkreis
Mit dieser Funktion finden Sie beispielsweise ein Hotel am Zielort. Die Sonderziele können aus unterschiedlichen Klassen gewählt werden. Das Sonderziel befindet sich in der Umgebung eines eingegebenen Fahrtziels.
Entlang der Route
Sonderziele Entlang der Route können nur während einer aktiven Zielführung gewählt werden. Das Sonderziel befindet sich direkt bzw. in unmittelbarer Nähe der berechneten Route.
In neuem Ort
Im Speller wird der Name des Orts eingegeben. Die Sonderziele können aus unterschiedlichen Klassen gewählt werden. Diese Funktion eignet sich für die Suche nach Sonderzielen in einem Ort unabhängig vom Navigationsziel.
Überregional
Das Sonderziel kann entweder über den Namen gesucht oder aus unterschiedlichen Klassen gewählt werden. Das Sonderziel ist unabhängig von Audi A1position und Navigationsziel. Mit dieser Funktion lassen Sie sich beispielsweise zu einem Flugplatz in dem gewählten Land navigieren.
Hinweis
  • Die Sonderziele in den Suchbereichen Wichtige Sonderziele und Standortumkreis werden zuerst nach der Luftlinie (Pfeil nicht ausgefüllt) von Ihrem aktuellen Standort sortiert. Die tatsächliche Fahrstrecke von der Audi A1position zum Sonderziel wird automatisch aktualisiert (Pfeil ausgefüllt).
  • Es gibt Listeneinträge, die auf Grund der Vielzahl ihrer Buchstaben/Zeichen nicht komplett im MMI-Display angezeigt werden können. Wenn Sie diese Listeneinträge mit dem Steuerungsknopf anwählen, wird nach einer kurzen Zeitspanne automatisch ein Pop-up mit ausführlichen Informationen zu dem gewählten Listeneintrag eingeblendet.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.