Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi A1   Bedienung   Instrumente und Kontrollleuchten  Instrumente
Gilt für Audi A1e: ohne Fahrerinformationssystem
Die Service-Intervall-Anzeige erkennt, wann ein Service-Ereignis für Ihr Audi A1 fällig ist.
  • -A- Uhrsymbol und verbleibender Zeitraum (Tage) bis zum nächsten Service-Ereignis
  • -B- Erforderliches Service-Ereignis (SERVICE oder ÖLWECHSEL)
  • -C- Verbleibende Strecke bis zum nächsten Service-Ereignis
  • -D- Gabelschlüssel-Symbol zur Erinnerung an ein Service-Ereignis
Die Anzeige im Kombiinstrument arbeitet in zwei Stufen:
  • Service Erinnerung: Ab einer gewissen Fahrleistung1) vor dem Erreichen eines Service-Ereignisses erscheint beim Ein-/Ausschalten der Zündung kurz ein Gabelschlüsselsymbol und SERVICE. Die verbleibende Zeit und Strecke wird kurz angezeigt.
  • Service fällig: Hat Ihr Audi A1 den Servicetermin erreicht, blinkt nach dem Ein-/Ausschalten der Zündung kurz das Gabelschlüsselsymbol und leuchtet anschließend dauerhaft. Zusätzlich erscheint SERVICE.
Wenn das Gabelschlüsselsymbol blinkt, ist ein Service erforderlich.
Ob es sich um einen Ölwechsel oder eine Inspektion handelt, kann im Kombiinstrument oder im Radio* abgefragt werden.
Service abfragen
Im Kombiinstrument kann die verbleibende Strecke bzw. Zeit bis zum nächsten Ölwechsel und bis zur nächsten Inspektion abgefragt werden. Drücken Sie bei eingeschalteter Zündung die Taste SET Abb.3 so lange bis die Stunden der Uhrzeit blinken. Drücken Sie anschließend so oft die Taste SET bis die Service-Intervall-Anzeige erscheint Abb.1.
Bei Audi A1en mit Radio* kann der Service zusätzlich über das CAR-Menü abgefragt werden (Funktionstaste CAR > Service & Kontrolle > Serviceintervalle.
Bei NeuAudi A1en oder frisch zurückgesetzter Anzeige ist eine Abfrage erst nach etwa 500 km möglich.
Anzeige zurücksetzen
Ihr Audi Betrieb bzw. Fachbetrieb setzt die Service-Intervall-Anzeige zurück, nachdem der Service durchgeführt wurde.
Wenn Sie selbst einen Ölwechsel durchgeführt haben, können Sie die Ölwechsel-Anzeige zurücksetzen. In diesem Fall muss der nächste Ölwechsel nach dem festen Wartungsintervall (15.000 km2) bzw. ein Jahr) durchgeführt werden.
Drücken Sie dazu während der Abfrage des Ölwechsels für mindestens 3 Sekunden die Taste 0.0 Abb.4. Bei Audi A1en mit Radio* kann die Ölwechselanzeige auch im CAR-Menü zurückgesetzt werden (Funktionstaste CAR > Service & Kontrolle > Serviceintervalle > Ölwechsel-Intervall zurücksetzen). Nach dem Zurücksetzen erscheinen die Angaben für das feste Wartungsintervall (15.000 km2) bzw. ein Jahr).
Vorsicht!
  • Setzen Sie die Ölwechsel-Anzeige nur dann zurück, wenn Sie den Ölwechsel auch durchgeführt haben.
  • Das Einhalten der Service-Intervalle ist für die Lebensdauer und Werterhaltung Ihres Audi A1s und insbesondere des Motors von entscheidender Bedeutung. Auch bei geringer Fahrleistung darf der Zeitpunkt für den nächsten Service nicht überschritten werden.
  • Bei abgeklemmter Audi A1batterie wird die Zeitberechnung für den nächsten Ölwechsel unterbrochen. Beachten Sie den Serviceplan, um bei längerem Audi A1stillstand den Servicetermin einhalten zu können.
1) Wann erstmalig die Service-Erinnerung eingeblendet wird, hängt von der persönlichen Fahrweise und den Fahrsituationen (z. B. Langstreckenfahrten) ab.
2) länderabhängig

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.