Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi A1   Sicherheit   Sicher fahren  Kindersitze befestigen
Kindersitze mit der Beschriftung universal auf dem orangefarbenen Label dürfen mit dem Sicherheitsgurt auf den Sitzplätzen befestigt werden, die in der Tabelle mit einem u gekennzeichnet sind.1)
Gewichtsgruppe
Beifahrersitz
Sitzplätze auf der Rücksitzbank
Gruppe 0
bis 10 kg
u
u
Gruppe 0+
bis 13 kg
u
u
Gruppe 1
9 bis 18 kg
u
u
Gruppe 2
15 bis 25 kg
u
u
Gruppe 3
22 bis 36 kg
u
u
Um einen bestmöglichen Gurtbandverlauf zu erreichen, ist bei Verwendung eines Kindersitzes auf dem Beifahrersitz die Sitzlehne so weit wie möglich nach vorn zu stellen und dem Kindersitz anzupassen. Außerdem ist der Sitz ganz nach oben zu stellen.
Bei rückwärtsgerichteten Kindersitzen auf dem Beifahrersitz muss der Beifahrer-Airbag abgeschaltet* werden.
ACHTUNG!
Kinder müssen während der Fahrt mit einem der Körpergröße, dem Körpergewicht und dem Alter entsprechenden Rückhaltesystem im Audi A1 gesichert werden.
  • Befestigen Sie auf dem Beifahrersitz niemals einen Kindersitz, in dem das Kind mit dem Rücken zur Fahrtrichtung sitzt, wenn der Beifahrer-Airbag funktionsfähig ist – Lebensgefahr! Sollte es in Ausnahmefällen notwendig sein, ein Kind auf dem Beifahrersitz mitzunehmen, schalten Sie den Beifahrer-Airbag ab* Link.
  • Lesen und beachten Sie in jedem Fall die Informationen und Warnhinweise zum Umgang mit den Kindersitzen ACHTUNG! und die Einbauanleitung des Kindersitzherstellers.
1) Nach EG-Richtlinie 77/541

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.