Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi A1   Betriebshinweise   Prüfen und nachfüllen  Motoröl
Stellen Sie den Motor ab.
Schrauben Sie den Deckel der Motoröl-Einfüllöffnung ab Abb.1.
Füllen Sie das geeignete Öl Link vorsichtig in 0,5 Liter-Portionen nach.
Kontrollieren Sie den Ölstand erneut nach zwei Minuten Link.
Füllen Sie gegebenenfalls Öl nach.
Schrauben Sie den Deckel der Einfüllöffnung wieder zu und schieben Sie den Ölmessstab bis zum Anschlag hinein.
ACHTUNG!
  • Beim Nachfüllen darf kein Öl auf heiße Motorteile gelangen - Brandgefahr!
  • Wenn Ihre Haut mit Motoröl in Kontakt gekommen ist, müssen Sie sie anschließend gründlich reinigen.
Vorsicht!
  • Der Ölstand darf nicht oberhalb des Bereichs -a- liegen - Gefahr eines Katalysator- oder Motorschadens! Benachrichtigen Sie einen Fachbetrieb, um gegebenenfalls Öl absaugen zu lassen.
  • Mischen Sie dem Motoröl kein Zusatzschmiermittel bei. Schäden, die durch solche Mittel entstehen, sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.
Umwelthinweis
  • Auf keinen Fall darf Öl in das Kanalnetz oder in das Erdreich gelangen.
  • Beachten Sie bei der Entsorgung leerer Ölbehälter die gesetzlichen Bestimmungen.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.