Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi A1   Betriebshinweise   Prüfen und nachfüllen  Kühlsystem
Wenn der Kühlmittelstand unter die Markierung MIN gesunken ist, füllen Sie Kühlmittel nach.
Kühlmittelstand prüfen
Schalten Sie die Zündung aus.
Lesen Sie den Kühlmittelstand am Kühlmittelausgleichsbehälter ab. Der Kühlmittelstand muss bei kaltem Motor zwischen den Markierungen MIN und MAX liegen. Bei warmem Motor kann er auch etwas über der Markierung MAX liegen.
Kühlmittel nachfüllen
Lassen Sie den Motor abkühlen.
Legen Sie einen Lappen auf den Deckel des Kühlmittelausgleichsbehälters und schrauben Sie den Deckel vorsichtig linksherum ab ACHTUNG!.
Füllen Sie das Kühlmittel nach.
Schrauben Sie den Deckel fest zu.
Ein Kühlmittelverlust lässt in erster Linie auf Undichtigkeiten schließen. Fahren Sie unverzüglich zu einem Fachbetrieb und lassen Sie das Kühlsystem prüfen. Falls das Kühlsystem dicht ist, kann ein Verlust dadurch auftreten, dass das Kühlmittel durch Überhitzung kocht und aus dem Kühlsystem gedrückt wird.
ACHTUNG!
  • Das Kühlsystem steht unter Druck! Öffnen Sie den Deckel des Kühlmittelausgleichsbehälters nicht bei heißem Motor – Verbrühungsgefahr!
  • Der Kühlmittelzusatz und damit das Kühlmittel sind gesundheitsschädlich. Bewahren Sie daher den Kühlmittelzusatz im Originalbehälter vor Kindern sicher auf – Vergiftungsgefahr!
  • Bei Arbeiten im Motorraum müssen Sie auch bei ausgeschalteter Zündung damit rechnen, dass sich der Kühlerventilator von selbst einschaltet – Verletzungsgefahr!

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.