Bedienungsanleitung
AUDI A1
 Audi A1   Selbsthilfe   Pannenhilfe  Radwechsel
Gilt für Audi A1e: mit diebstahlhemmenden Radschrauben
Zum Drehen der diebstahlhemmenden Schrauben benötigt man einen speziellen Adapter.
Ziehen Sie die Radzierkappe* Link bzw. Abdeckkappe* Abb.1 -2- mit der Kunststoffklammer (Bordwerkzeug) ab.
Setzen Sie den Adapter -3- bis zum Anschlag in der diebstahlhemmenden Radschraube -1- ein.
Schieben Sie den Radschlüssel bis zum Anschlag auf den Adapter -3-.
Lösen Sie die Radschraube bzw. ziehen Sie sie fest Link.
Damit die Abdeckkappe* -2- abgezogen werden kann, muss die Kunststoffklammer so weit auf die Kappe geschoben werden, bis die inneren Rasten der Klammer am Bund anstehen.
Wir empfehlen Ihnen, den Adapter für die Radschrauben immer im Audi A1 mitzuführen. Er sollte beim Bordwerkzeug aufbewahrt werden.
An der Stirnseite des Adapters ist die Codenummer der Radschraubensicherung eingeschlagen. Anhand dieser Nummer können Sie erforderlichenfalls einen Ersatzadapter bei einem Audi Betrieb beschaffen.
Hinweis
Notieren Sie die Codenummer der Radschraubensicherung und bewahren Sie sie getrennt vom Audi A1 sicher auf.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.