Bedienungsanleitung AUDI A4
 Audi MMI   Navigation  Navigieren
Gilt für Fahrzeuge: mit Navigationssystem und Audi connect
Mit der Kartendarstellung Google Earth können Sie die Karte mit Satellitenbildern anzeigen lassen.
Voraussetzung: die Voraussetzungen für Audi connect Dienste sind erfüllt Link.
Wählen Sie: Taste NAV > Steuerungstaste Einstellungen > Kartendarstellung > Google Earth.
Die Kartendarstellung erfolgt durch den Empfang von Datenpaketen aus dem Internet in Form von Satellitenbildern, welche mit dem Straßennetz aus der Kartendarstellung Standard kombiniert werden. Zum vorübergehenden Speichern der empfangenen Karten-/Navigationsdaten stehen zwei Gigabyte Speicherplatz auf der Festplatte des MMI zur Verfügung (entspricht Karten-/Navigationsdaten für ca. 4000 km Zielführung). Solange die geladenen Satellitenbilder einer Zielführung auf der Festplatte gespeichert sind, können Sie diese auch ohne eine aktive Datenverbindung nutzen.
Google Street View
Mit Google Street View können Sie virtuelle Erkundungen in vielen Orten der Welt durchführen - aus Perspektive eines Fußgängers. Google Street View ist verfügbar, sobald das Symbol -1- Abb. 1 im Seitenmenü angezeigt wird.
Um Google Street View zu starten, drehen Sie den Steuerungsknopf auf einen Maßstab kleiner 30 m.
Folgende Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung:
  • Schrittweise die Umgebung eines Orts erkunden: Drücken Sie bei Anzeige des Symbols -2- Abb. 2 den Steuerungsknopf.
  • Vergrößern/Verkleinern der aktuellen Anzeige in vier Stufen: Drehen Sie den Steuerungsknopf nach links/rechts -3-.
  • Ansicht nach links/rechts drehen bzw. nach oben/unten schwenken: Bewegen Sie den Joystick in die gewünschte Richtung.
Falls verfügbar, zeigt Google Street View bei gestarteter Zielführung für die Dauer der letzten beiden Manöver ein Bild Ihres Zielorts Abb. 3. Hierfür muss die Funktion Kartenzusatz eingeschaltet sein Link.
Zusatzinformationen
Im Menü Karteninhalt Link kann das Anzeigen von Zusatzinformationen, z. B. Panoramio-Fotos zu Sehenswürdigkeiten/Sonderzielen im MMI-Display eingeschaltet werden. Um die jeweiligen Karteninhalte anzeigen zu lassen, bewegen Sie das Fadenkreuz auf einen Karteninhalt und drücken Sie den Steuerungsknopf. Im Menü Zusatzinformationen können Sie nun z. B. Fotos der Sehenswürdigkeiten/Sonderziele ansehen.
Hinweis
  • Beachten Sie auch die Hinweise im Kapitel Hinweise zu Audi connect Link.
  • Die gespeicherten Daten der Kartendarstellung mit Google Earth können über die Werkseinstellungen gelöscht werden Link.
  • Google Earth ist ein Audi connect Dienst und wird beim Aufrufen der Funktion in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Dieser Vorgang kann einige Sekunden dauern.
  • Bei eingeschalteter Kartendarstellung Google Earth mit Kartentyp Position 3D wechselt das MMI-Display für die Dauer einer Tunneldurchfahrt automatisch auf den Kartentyp Position 2D.
  • Die Funktionen von Google Street View können aus Sicherheitsgründen nur bei stehendem Fahrzeug bedient werden.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.