Bedienungsanleitung AUDI Q5 2008
 Audi Q5   Bedienung   Öffnen und schließen  Zentralverriegelung
-A- Funkschlüssel
Mit dem Funkschlüssel können Sie Ihr Fahrzeug ent- und verriegeln und den Motor starten.
-B- Geldbörsenschlüssel
Der Schlüssel ist nicht für den ständigen Gebrauch bestimmt. Er sollte nur im Notfall verwendet werden. Bewahren Sie ihn sorgfältig auf und tragen Sie ihn nicht am Schlüsselbund.
Ersatz eines Schlüssels
Bei Verlust eines Schlüssels wenden Sie sich bitte an einen Audi Betrieb. Lassen Sie die Funktion dieses Schlüssels sperren. Dazu ist es notwendig, dass Sie alle Schlüssel mitbringen. Den Verlust eines Schlüssels sollten Sie Ihrer Versicherung melden.
Schlüsselanzahl
Die Anzahl der an das Fahrzeug angelernten Schlüssel können Sie abfragen Link. So stellen Sie sicher, beim Erwerb eines gebrauchten Fahrzeugs alle Schlüssel zu erhalten.
Elektronische Wegfahrsperre
Die Wegfahrsperre verhindert die unbefugte Inbetriebnahme des Fahrzeugs. Falls ein nicht berechtigter Zündschlüssel verwendet wurde, wird im Anzeigefeld des Kilometerzählers SAFE angezeigt.
Das Fahrzeug kann unter Umständen nicht angelassen werden, wenn sich ein Zündschlüssel eines anderen Fahrzeugfabrikats am Schlüsselbund befindet.
Daten im Funkschlüssel
Während der Fahrt werden kontinuierlich service- und wartungsrelevante Daten auf Ihren Funkschlüssel gespeichert. Ihr Audi Service Berater kann diese Daten auslesen und Sie über notwendige Arbeiten an Ihrem Fahrzeug informieren. Dies gilt auch für Fahrzeuge mit Komfortschlüssel*.
Persönliche Komforteinstellungen
Wenn zwei Personen ein Fahrzeug nutzen, empfiehlt es sich, dass jede Person stets „ihren“ Funkschlüssel verwendet. Beim Ausschalten der Zündung bzw. beim Verriegeln des Fahrzeugs werden persönliche Komforteinstellungen folgender Systeme gespeichert und dem Funkschlüssel zugeordnet:
  • Klimaanlage
  • Zentralverriegelung
  • Fenster
  • Memoryfunktion*
  • parking system*
  • adaptive cruise control*
  • lane und side assist*
  • drive select*
Die gespeicherten Einstellungen werden beim Entriegeln des Fahrzeugs, beim Öffnen der Türen bzw. beim Einschalten der Zündung automatisch aufgerufen.
ACHTUNG!
  • Wenn Sie das Fahrzeug - auch nur vorübergehend - verlassen, ziehen Sie in jedem Fall den Zündschlüssel ab. Das gilt besonders, wenn Kinder im Fahrzeug zurückbleiben. Die Kinder könnten sonst den Motor starten oder elektrische Ausstattungen (z. B. elektrische Fensterheber) betätigen - Unfallgefahr!
  • Ziehen Sie den Schlüssel erst aus dem Zündschloss, wenn das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist! Die Lenksperre könnte sonst plötzlich einrasten - Unfallgefahr!
Hinweis
Die Funktion des Funkschlüssels kann durch Überlagerung von in Fahrzeugnähe befindlichen Sendern, die im gleichen Frequenzbereich arbeiten (z. B. Mobiltelefon, Fernsehsender), beeinträchtigt werden.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.