Bedienungsanleitung AUDI Q5 2008
 Audi Q5   Bedienung   Licht und Sicht  Außenbeleuchtung
Die Funktionen werden im Radio oder MMI* eingestellt.
Wählen Sie: Funktionstaste CAR > Außenbeleuchtung.
Coming home*, Leaving home*
Die Funktion Coming home sorgt bei Dunkelheit dafür, dass nach dem Ausschalten der Zündung und Öffnen der Fahrertür das Umfeld des Fahrzeugs beleuchtet wird. Die Einschaltdauer kann für einen Zeitraum von 0 (aus) bis 60 Sekunden eingestellt werden.
Die Funktion Leaving home sorgt bei Dunkelheit dafür, dass beim Entriegeln das Umfeld des Fahrzeugs beleuchtet wird. Die Funktion kann ein- und ausgeschaltet werden.
Coming home und Leaving home funktionieren in der Schalterstellung AUTO.
Fahrlichtautomatik*
Die Empfindlichkeit des Lichtsensors (Einschaltzeitpunkt) kann verändert werden.
Tagfahrlicht*
Das Tagfahrlicht wird bei eingeschalteter Zündung ein- bzw. ausgeschaltet1).
Reisemodus*
Der Lichtkegel des Abblendlichts ist asymmetrisch. Dadurch wird der Straßenrand auf der Seite, auf der Sie fahren, stärker ausgeleuchtet. Wenn Sie in ein Land fahren, in dem auf der anderen Straßenseite als im Heimatland gefahren wird, blenden Sie den Gegenverkehr. Damit Sie nicht blenden:
  • Bei Fahrzeugen mit Xenon-Scheinwerfern* muss der Reisemodus eingestellt werden.
  • Bei Fahrzeugen mit Halogenscheinwerfern müssen bestimmte Bereiche der Scheinwerfergläser mit einer lichtundurchlässigen Klebefolie abgedeckt werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Audi Betrieb bzw. im Fachhandel.
Hinweis
Ist der Reisemodus aktiviert, wird dies nach jedem Einschalten der Zündung, im Display des Fahrerinformationssystems angezeigt.
1) Diese Funktion ist nicht bei allen Länderausführungen verfügbar.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.