Bedienungsanleitung AUDI Q5 2008
 Audi Q5   Selbsthilfe   Pannenhilfe  An- und abschleppen
Das Anschleppen wird im Allgemeinen nicht empfohlen.
Legen Sie bei stehendem Fahrzeug den 2. oder 3. Gang ein.
Treten und halten Sie das Kupplungspedal.
Schalten Sie die Zündung ein.
Wenn beide Fahrzeuge in Bewegung sind, lassen Sie das Kupplungspedal los.
Sobald der Motor angesprungen ist: Treten Sie das Kupplungspedal und nehmen Sie den Gang heraus.
Wenn der Motor nicht anspringt, sollten Sie zunächst versuchen, den Motor mit der Batterie eines anderen Fahrzeugs zu starten Link. Erst, wenn dieses nicht funktioniert hat, sollten Sie es mit dem Anschleppen probieren. Beim Anschleppen wird versucht, den Motor durch die Bewegung der Räder zu starten.
Fahrzeuge mit Benzinmotor dürfen nur über eine kurze Strecke angeschleppt werden, da ansonsten unverbrannter Kraftstoff in den Katalysator gelangen kann.
Fahrzeuge mit automatischem Getriebe können aus technischen Gründen nicht angeschleppt werden.
ACHTUNG!
Beim Anschleppen entsteht ein hohes Unfallrisiko, z. B. durch Auffahren auf das schleppende Fahrzeug.
Vorsicht!
Die Anschleppstrecke darf maximal 50 m betragen - Gefahr einer Beschädigung des Katalysators.

Alle Bilder, Logos und Texte sind Eigentum von Audi ©. Diese Website hat keine Beziehung zur Firma Volkswagen - Audi und keiner ihrer Tochtergesellschaften in der Welt. Mehr Info. Um den Autor dieser Website zu kontaktieren, klicken Sie hier.